“One language sets you in a corridor for life. Two languages open every door along the way.” Frank Smith (Psycholinguist)

Englisch wird – an Hochschulen und im Arbeitsalltag – immer wichtiger. Für mehr als zwei Drittel aller Jobs im akademischen Bereich sind gute Kenntnisse in der Weltsprache Nr.1 Grundvoraussetzung. Mehrsprachigkeit öffnet jedoch auch Türen, die Einblicke in andere Kulturen gewähren.

Die ideale Möglichkeit, die Englischkenntnisse – quasi ganz nebenbei – zu vertiefen, ist der bilinguale Unterricht am Gymnasium Brake. Dafür werden zahlreiche Fächer bei uns in den Jahrgängen 7-10 auch auf Englisch angeboten. In u.a. Biology, Music oder History ist Englisch somit die Unterrichtssprache. Die Inhalte der Klassenstufen sowie Tests und Klassenarbeiten sind dabei auf dem gleichen Niveau wie der parallel laufende Unterricht in deutscher Sprache. Vorrangig wird hierbei die inhaltliche und nicht die sprachliche Leistung bewertet.

Aktuell werden folgenden Fächer in englischer Sprache am Gymnasium Brake unterrichtet:

Jahrgang 7:

  • Erdkunde – ganzjährig
  • Geschichte – epochal
  • Kunst – ganzjährig, aber nur ein Halbjahr in englischer Sprache

Jahrgang 8:

  • Geschichte – epochal
  • Musik – epochal

Jahrgang 9:

  • Biologie – ganzjährig
  • Erdkunde – ganzjährig, aber nur ein Halbjahr in englischer Sprache
  • Musik – epochal

Jahrgang 10:

  • Musik – epochal
  • Sport – ganzjährig, aber nur ein Halbjahr in englischer Sprache
  • Biologie – epochal
  • Religion – ganzjährig, aber nur ein Halbjahr in englischer Sprache

Teilnehmen können Schüler*innen, die in Englisch mindestens ein „befriedigend“ auf dem letzten Zeugnis und keine Lernprobleme in den jeweiligen Fächern haben.

Wenn Sie Fragen zum bilingualen Unterrichtsangebot haben, so wenden Sie sich bitte an Herrn Akkermann.