Am 23. Mai 2022, dem Tag des Grundgesetzes, unternahm der 10. Jahrgang  in Begleitung der Geschichtsfachkolleg*innen einen Ausflug zum Centraltheater in Brake. Gezeigt wurde der unterhaltsame, aber auch lehrreiche Dokumentarfilm  „Die Unbeugsamen“. Der Film porträtiert Frauen der Bonner Republik, deren Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen auch nach der Studentenbewegung der 60er Jahre nicht selbstverständlich war.

Organisiert wurde der Kinobesuch von der Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag, die sich auf Fragen und Beiträge nach dem Film freute.

Wir bedanken uns für den ungemein kurzweiligen Beitrag zur historisch-politischen Bildung.

Bild- und Artikelnachweis: Frau Grafe