Ein Bericht von Violeta, Thea und Malika aus der greenAGe:

Liebe Mitschüler*innen,

mit diesem Artikel wollen wir euch darauf aufmerksam machen, was wir in den letzten zwei Wochen mit der greenAGe auf die Beine gestellt haben.

Wir haben zunächst ein kleines Insektenhotel aus Stöckern und Bambus gebaut. Danach haben wir ein zweites, größeres Insektenhotel aus Stöckern, Bambus, Holz, Ästen usw. gebaut.

Die Reifen draußen hinter der Cafeteria haben wir mit neuen Blumen bepflanzt und sie gegossen.

Darüber hinaus haben wir die Blühwiese draußen hinter der Hecke umgepflügt. Dabei hatten wir einen netten Helfer, Herrn Riesenbeck. Mit ihm haben wir neue Blumensamen auf der Blühwiese ausgesät. Vor drei Wochen haben wir das Beet gesäubert und gegossen, jetzt blühen schon die Erdbeer-, Blaubeer-, Himbeer- und die Stachelbeerpflanzen.

Wir hoffen, dass wir im Sommer richtig leckere Früchte ernten können.