Zum ersten Mal seit drei Jahren gab es am Montag, den 2806.22, wieder ein Konzert der fünften Klassen. Etwa 200 Eltern und Geschwister waren gekommen, um die 77 Keyboard- und 36 Gitarrenkinder ausgiebig zu beklatschen. Ergänzt wurde das Programm durch drei Stücke einer Instrumentalgruppe unter der Leitung von Heinrich Wedemeyer (Musikschule Wesermarsch).

Am Ende gingen Kinder und Eltern stolz, glücklich und vermutlich mit einem Ohrwurm nachhause.

Bildnachweis: Pixabay – Artikelnachweis: Herr Kasten