Abitur – was kommt da eigentlich auf mich zu?

  • Wie bereite ich mich gut vor?
  • Wie kann ich mich motivieren?
  • Wie läuft eine mündliche Prüfung eigentlich ab?
  • Und wenn ich auf einmal einen Black-out habe?
  • Wie viele Punkte brauche ich eigentlich?
  • Wie schaffe ich das nur alles?
  • ????????????

Im Abiworkshop werden wir uns mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen. Der Workshop soll mehr Sicherheit hinsichtlich der anstehenden Abiturprüfungen vermitteln und durch die Beschäftigung mit den Themen Lerntechniken, Prüfungsangst und Entspannungsmethoden dazu beitragen, dass die TeilnehmerInnen gut durch die Prüfungszeit kommen.

Der Workshop wird am Donnerstag, den 21.01.2021 (08.00-18.00 Uhr) und Freitag, den 22.01.2021 (08.00-13.00 Uhr), in der Aula der Kreisvolkshochschule in Brake (Bürgermeister-Müller-Str. 35) stattfinden.

Die Kosten bei der Anmeldung betragen pro TeilnehmerIn 15 Euro für die Miete der Aula. Je nach Zahl der Anmeldungen wird von diesem Betrag evtl. etwas zurückgezahlt.

Bei Interesse bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bei Frau Meiners (ab Montag, den 16.11.2020) und die Zahlung der Anmeldegebühr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Gibt es mehr InteressentInnen als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet das Los.

Wir beantworten gerne alle weiteren Fragen.

Frau Akkermann

Herr Blank