AG-Ticker

AG-Ticker2020-08-07T14:25:00+02:00

AG-Ticker:

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus den Arbeitsgemeinschaften:

ROCKBAND

Die Rockband bereitet sich als Teil des Musical-Projektes vor, Teil einer großen Bühnenproduktion zu sein und den Gesang von Chor und Musical-Solisten zu begleiten. Mit zwei Gitarren, zwei Keyboards, Schlagzeug und Violine werden die eigens für das Schulmusical geschriebene Songs umgesetzt. Die beiden neuesten Songs stammen von Bandmitgliedern und wurden während der Proben komponiert, einTrend, den wir ausbauen wollen.
Die Aufführung des von der Theater-AG geschriebenen Musicals ist nach gemeinsamen Proben im Rahmen der Projektwoche für Sommer 2020 geplant; hier werden Chor, Band und Theater-AG natürlich zusammenarbeiten.

Im kommenden Halbjahr wird sich die Band wieder am Dienstag Nachmittag (7.+8. Std.) treffen, um gemeinsame Proben mit dem Chor zu ermöglichen. Neue Mitglieder sind uns willkommen. Besonders nötig brauchen wir eine E-Bassistin oder einen E-Bassisten. Wer über ein bisschen Vorerfahrung auf der Gitarre verfügt, kann in dieses Instrument problemlos neu einsteigen. Notenkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung. Weitere Instrumente, insbesondere weitere Soloinstrumente, sind gerne gesehen.

THEATER

Hey Partypeople,

Wolltet Ihr schon immer euer kreatives Potential ausleben?
Habt Ihr schon einmal ein Drama gelesen und dachtet euch ,,Warum ist das so schlecht”?
Wart Ihr schon einmal im Theater und dachtet euch ,,Das kann ich besser.”?
Wenn Ihr diese Fragen mit ,,Ja” beantwortet habt, tretet jetzt der Theater AG bei, schafft euer eigenes Stück und belehrt den Pöbel.

Was macht die Theater AG?
Die Theater AG schreibt Theaterstücke und stellt diese vor. Aktuell arbeiten wir gemeinsam mit der Chor AG und der Rock-Band AG an einem Musical.

Worum geht es, in dem Musical?
Es geht um alles und um nichts. Es geht um sein und Nichtsein. Es geht um eine verbotene Liebe, um ein Paar, dass von der Gesellschaft verstoßen wurde. Es ist ein modernes Romeo und Julia, dass das Original auf jeder Ebene übertrifft.

Woran arbeitet ihr genau dieses Halbjahr?
Dieses Halbjahr werden wir den Feinschliff an unser Musical legen und mit dem Proben für das Stück anfangen. Gegen Ende des Halbjahres soll das Musical vorgestellt werden.

Was brauche ich, um der Theater AG beizutreten?
Ihr braucht nichts, außer einen offenen Geist und den Willen zur kreativen Arbeit.
JEDER (ab Klasse 8) ist in der Theater AG willkommen.

Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt drauf an sie zu verändern. Ihr seid in der Lage, die Welt zu verändern, wenn ihr der Theater AG beitritts.

ONLINE-REDAKTION

Die Online-Redaktion hat eine 2. Live-Onlineradiosendung erstellt. Themen waren die Umwelt und Mediennutzung Jugendlicher.

Wir bedanken uns vielmals bei Herrn Röller und Herrn Schrewe für die technische Unterstützung, beim Verein n-21 schul-internetradio.org (Leitung: Natalie Deseke) für die Unterstützung und Betreuung und bei TerraSound für die GEMAfreie Musik.

Der Originalbeitrag musste aus lizenrechtlichen Gründen um die erwähnten Stücke gekürzt werden. Stattdessen wurden GEMAfreie Werke von TerraSound.de verwendet. Der Beitrag kann hier angehört werden:

Titel der Stücke:Funk Warte” ©  Dag Reinbott  | TerraSound.de &  “Reggae Feeling” ©  Dag Reinbott  | TerraSound.de Portaladresse: https://www.terrasound.de/gemafreie-musik-kostenlos-downloaden/

Bildnachweis: https://pixabay.com/de/photos/digitales-marketing-audio-mikrofon-2258364/

GREENAGE

Neue Vitrine

Seit Ende des vergangenen Jahres schmückt eine neue Vitrine unsere Cafeteria. Diese wird von der GreenAGe für verschiedene Ausstellungen genutzt.

Ein Herzliches Dankeschön geht an den Verein der Eltern und Freunde, der uns die Anschaffung dieser Vitrine durch seine finanzielle Unterstützung ermöglicht hat.

Bildnachweis: Frau Boinski

ONLINE-REDAKTION

Die zweite Ausgabe des Klee-Blatt kommt bald … seid gespannt!

Außerdem plant die Online-Redaktion eine weitere Live-Onlineradiosendung und zwar am 20.01.2020 ab 14:30 Uhr. Schaltet rein und hört zu. Mehr Informationen folgen…

GREENAGE

Mülltüten, Handysammel- und Schmierpapierbox

Die Mülltüten für den Plastikmülleimer befinden sich ab Dienstag, den 14.01. auf unserem neuen Tauschschrank, der in dem Flur zwischen dem Biologietrakt und der Cafeteria steht.

Dieser Schrank freut sich weiterhin darauf, von euch mit Büchern und Spielen, die untereinander durchgetauscht werden können, bestückt zu werden.

Die Handysammelbox hat einen neuen Platz bekommen und befindet sich nun in der Obhut von Herrn Schrewe. Alte Handys, die nicht mehr genutzt werden, können also jetzt bei Herrn Schrewe abgegeben werden, damit sie fachgerecht recycelt werden.

Wie ihr bestimmt schon bemerkt habt, befinden sich jetzt wieder in allen Klassenräumen Schmierpapierboxen und wir möchten an die Nutzung dieser erinnern, damit wir sparsam mit diesem wertvollen Produkt umgehen.

GREENAGE

2040 – Wir retten die Welt! …Und gehen dafür ins Kino ;-)

In einer Zeit voller Meldungen über Umweltkatastrophen und zunehmender Klimakrise brauchen auch wir, die GreenAGe, positive Visionen für eine friedlichere und umweltfreundlichere Zukunft, also für ein grüneres Zeitalter (wie der Name unserer AG es auch schon mutig prophezeit). ;-)

So stapften wir zusammen mit Herrn Winterboers Seminarfach ‘Klimawandel’ am vergangenen Donnerstag ins Braker Kino CENTRALTheater, um den Film “2040 – Wir retten die Welt” zu sehen. Mit über 50 Personen füllten wir fast restlos die Plätze im schön urigen Kinosaal. Der Film zeigte zusammengefasst, wie eine klimafreundliche Gesellschaft schon in vielen Teilen der Welt gelebt wird und für uns alle in 20 Jahren auch aussehen könnte, wenn wir uns gemeinsam aktiv darum bemühen.
Die Rückmeldungen im Anschluss an den Kinobesuch waren von unseren jüngsten Juniors bis hin zu unseren kritischsten Seniors der GreenAGe sehr positiv.

Wir möchten euch daher diesen hoffnungsvollen Film wärmstens empfehlen.
Außerdem danken wir der Schulleitung für die Unterstützung dieses Ausflugs, womit wir uns nach diesem sehr aktiven AG-Jahr auch etwas belohnen wollten.

Eure GreenAGe

Bildnachweis: Lutz – Textnachweis: Frau Boinski

GREENAGE

Bücher- und Spieletauschschrank

Die GreenAGe hat den Schrank bunt bemalt und eröffnet damit einen Bücher- und Spieletauschschrank. Jeder ist herzlich eingeladen, Bücher und Spiele in den Schrank zu legen, gegen ein anderes Buch oder Spiel zu tauschen und auch die getauschten Sachen nach Nutzung gerne wieder zum weiteren Tauschen zurückzulegen.